"Raus aus der Komfortzone!"

16. Februar 2020
10:30 Uhr
Büntestraße 23, Büntestraße 23, 21438, Brackel
auf Google Maps anzeigen
EC-Jugendreferent Bernd Pfalzer hält am kommenden Sonntag eine Dialogpredigt
  • EC-Jugendreferent Bernd Pfalzer hält am kommenden Sonntag eine Dialogpredigt
  • Foto: LKG Brackel
  • hochgeladen von Sascha Mummenhoff

LKG Brackel organisiert interaktiven Gottesdienst.

mum. Brackel. Die Landeskirchliche Gemeinschaft (LKG) Brackel lädt für Sonntag, 16. Februar, ab 10.30 Uhr zu einem besonderen Gottesdienst in die Büntestraße 23 ein. Es geht um eine interaktive Predigt, die Bernd Pfalzer hält. Das heißt konkret, es wird ein Bibeltext mit allen gemeinsam gelesen. Anschließend wird darüber kurz in Kleingruppen geredet. Die Kleingruppen einigen sich dann jeweils auf eine Frage, die sie dem EC-Jugendreferenten im Plenum stellen. Pfalzer versucht nach bestem Wissen und Gewissen, diese Fragen zu beantworten. Zum Schluss gibt es noch einen kurzen zusammenfassenden Input. "Diese Art der Predigt nennt man Dialogmodell", sagt LKG-Vorsitzender Wilfried Wiegel. "Sie bietet die Chance, die Gottesdienstbesucher mit ihren Fragen ernst zu nehmen und nicht Antworten auf Fragen zu geben, die keinen interessieren." Inhaltlich geht es im Gottesdienst darum, dass Jesus uns Christen herausfordern und in Bewegung setzen möchte.
Bernd Pfalzer ist Referent beim Deutschen EC-Verband, ist verheiratet und hat drei Kinder. Er mag Fußball, das Laufen in der Natur, spannende Bücher, Kaffee früh am Morgen sowie Gemeinden, die Neues wagen.
"Eigentlich beginnt der Gottesdienst schon um 10.15 Uhr", so Wiegel. Dann gibt es Kaffee, Tee und Kekse sowie Zeit zum Ankommen und Begrüßen. "Jeder ist willkommen, unabhängig von irgendeiner Kirchenzugehörigkeit", lädt Wiegel ein.
• Mehr Infos unter www.lkg-brackel.de.

Autor:

Sascha Mummenhoff aus Jesteburg

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen