Komödie "Röver un Schandarm" mit den "Patzköpp" in Hollenbeck

23. Februar 2020
15:00 Uhr
Wilhelm-Nack-Haus, Unterdorf 2, Hollenbeck
In Kalender speichern
1. Februar 2020
19:30 Uhr
8. Februar 2020
19:30 Uhr
9. Februar 2020
15:00 Uhr
15. Februar 2020
19:30 Uhr
16. Februar 2020
15:00 Uhr
23. Februar 2020
15:00 Uhr
Unerwartete Hausbesuche bringen bei den "Patzköpp" einiges durcheinander
  • Unerwartete Hausbesuche bringen bei den "Patzköpp" einiges durcheinander
  • Foto: Sascha Bett
  • hochgeladen von Susanne Böttcher

bo. Hollenbeck. "Röver un Schandarm" spielen die Hollenbecker "Patzköpp" in ihrer neuen Theatersaison. Die Premiere am Samstag, 1. Februar, wird mit einem anschließenden Theaterball im Wilhelm-Nack-Haus gefeiert. An diesem Abend ist keine Platzreservierung möglich.
Zum Inhalt: Sebastian Weiler steht eine Karriere als Profi-Fußballer bevor. Zur Vertragsunterzeichnung erwartet er die Präsidentin und den Trainer des zukünftigen Vereins. Zur gleichen Zeit überfallen zwei maskierte Bankräuber die örtliche Sparkasse und flüchten vor der Polizei auf das Weilersche Grundstück. Außerdem stellt sich bei den Weilers die neue Urlaubsvertretung für das Dienstmädchen vor. Bei so vielen fremden Gesichtern verliert so mancher die Übersicht und die Hausbesuche werden zur reinen Nervensache.
Weitere Aufführungen sind am Sa., 08.02., So., 09.02., Sa., 15.02, So., 16.02., und So., 23.02.; Sa. um 19.30 Uhr; So. um 15 Uhr (ab 14 Uhr Kaffee und Kuchen).

  • Premiere Sa., 01.02., um 19.30 Uhr im Wilhelm-Nack-Haus in Hollenbeck, Unterdorf 2; Eintritt: 7 Euro; Platzreservierungen für die Folge-Vorstellungen sind möglich unter Tel. 04164 - 5743 (Borchers, AB) oder per E-Mail an theatergruppepatzkoepp@t-online.de; www.theatergruppe-hollenbeck.de

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.