Die weihnachtliche Atmosphäre genießen

30. November 2019
14:00 Uhr
Lindenstraße 2, Lindenstraße 2, 21266, Jesteburg
Wiebke Kuhrmann-Mohr (v. li.), Henry Hahn, Finja Lüschen, Emily Kohsiek und Barbara Schubert laden zum Adventsbasar in das Gemeindehaus der St. Martins-Kirche ein
  • Wiebke Kuhrmann-Mohr (v. li.), Henry Hahn, Finja Lüschen, Emily Kohsiek und Barbara Schubert laden zum Adventsbasar in das Gemeindehaus der St. Martins-Kirche ein
  • hochgeladen von Sascha Mummenhoff

Adventsbasar der St. Martins-Kirche. 
mum. Jesteburg. Zum "Adventsmarkt für kleine und große Leute" lädt die Jesteburger Kirchengemeinde St. Martin in ihr Gemeindehaus (Lindenstraße 2) ein. Engagierte Mütter und Väter aus der Eltern-Kind-Arbeit und viele andere kreative Mitstreiter hatten wieder alle Hände voll zu tun, um die sehr beliebte Veranstaltung zu realisieren. Am Samstag, 30. November, sind dann die Türen zwischen 14 und 19 Uhr für die Besucher weit geöffnet.
Bei Kaffee, Tee und Kuchen können Jung und Alt gemütlich zusammensitzen und im weihnachtlich geschmückten Gemeindesaal miteinander Zeit verbringen. Wiebke Kuhrmann-Mohr und Barbara Schubert freuen sich, dass es ihnen gelungen ist, eine bunte Auswahl an kunsthandwerklichen Anbietern für die Veranstaltung zu gewinnen. Unter anderem werden liebevoll selbst hergestellte Dinge angeboten. Taschen aus Filz, süße Mützen für Kinder, buntes Patchwork, Weihnachtskarten aus Wachs, selbst gestrickte Socken, Leseknochen zum Kuscheln, Kissen, schöne Dinge aus Treibholz, bunte Schlüsselbänder, leckere selbst gebackene Kekse, Brotaufstriche, Knäckebrot und vieles mehr. Wer möchte, hat die Möglichkeit, sich nach Weihnachtsgeschenken umzusehen.
Mit dem Erlös aus dem Kuchenbüfett soll dieses Jahr die Jesteburger Kirchenmusik unterstützt werden. Konkret geht das Geld an den Kirchenchor und den erst im vorigen Jahr ins Leben gerufenen Kinderchor.
Vor dem Gemeindehaus sind die Mitglieder der evangelischen Jugend im Einsatz. Sie schenken Punsch aus. Außerdem verkaufen die Jugendlichen das Kochbuch "St. Martin kocht und backt". Viele Jesteburger haben für das Werk ihre Lieblingsrezepte verraten.

Autor:

Sascha Mummenhoff aus Jesteburg

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen