Eine Liebeserklärung an den Tango

18. August 2018
20:00 Uhr
Heimathaus, 21266, Jesteburg
Verbindet die Leidenschaft zum Tango: Bettina und 
Wolfram Born
  • Verbindet die Leidenschaft zum Tango: Bettina und
    Wolfram Born
  • Foto: Born
  • hochgeladen von Sascha Mummenhoff

Bettina und Wolfram Born treten in Jesteburg auf.

 

mum. Jesteburg. Eine Liebeserklärung an den Tango präsentieren Bettina und Wolfram Born mit ihrem Programm "mi tango querido" ("mein geliebter Tango") am Samstag, 18. August, ab 20 Uhr im Jesteburger "Heimathaus" (Niedersachsenplatz). Mit bewundernswerter Fingerfertigkeit und viel Gefühl zeigen die beiden Musiker, welche Bandbreite von Tönen und Stimmungen sie aus ihren Instrumenten herausholen können.
Perfekt aufeinander eingestimmt und mit einer neuen Auswahl an Kompositionen von Piazzolla, Demare, Ramirez und Nazareth sowie eigenen Titeln werden sie die Gäste des "Podiums" begeistern. Im Programm sind auch ein Valse Musette und bekannte Tango-Chansons, interpretiert von Bettina Born, unterstrichen durch den typisch spanischen Timbre ihrer Stimme.
• Der Eintrit kostet 14 Euro. Tickets gibt es im Jesteburger Buchladen und in der Buchhandlung Slawski in Buchholz. Mehr Informationen unter www.jesteburgerpodium.de.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.