Weihnachtsmarkt-Premiere in Bendestorf

22. Dezember 2019
15:00 Uhr
Meinsbur Boutique Hotel, Gartenstraße 2, 21227, Bendestorf
Das "Meinsbur"-Team freut sich auf den Weihnachtsmarkt am kommenden Sonntag
2Bilder
  • Das "Meinsbur"-Team freut sich auf den Weihnachtsmarkt am kommenden Sonntag
  • hochgeladen von Sascha Mummenhoff

"Meinsbur" lädt zu einem besonderen Event ein

mum. Bendestorf. Wer zwei Tage vor Heiligabend einfach für ein paar Stunden der Hektik entfliehen möchte, vielleicht sogar noch das eine oder andere Geschenk sucht oder sich einfach nur mit Freunden an einem schönen Ort treffen möchte, sollte am Sonntag, 22. Dezember, zwischen 15 und 18 Uhr unbedingt nach Bendestorf in die Gartenstraße kommen. "Meinsbur"-Inhaber Niels Battenfeld lädt gemeinsam mit seinem Team und befreundeten Partnern zu einem "kulinarischen Weihnachtsmarkt" ein.
"Ich freue mich, dass sich so viele Unternehmen an dem 'Buur-Weihnachtsmarkt' beteiligen", sagt Battenfeld. Mit dabei sind unter anderem Overmeyer Landbaukultur, der Cassenshof, die Bioland Imkerei am Lohof, die Ankerkraut Gewürzmanufaktur sowie "Giving und Living" aus Harmstorf. Selbstverständlich wird es winterliche Leckereien geben und auch der klassische Glühwein fehlt nicht. Zudem können sich die Gäste auf einen ganz besonderen Genuss freuen: In Bendestorf wird das "Störtebeker Glühbier" ausgeschenkt. "Ein echter Genuss", schwärmt Battenfeld.
Musikalisch begleitet wird das Event von dem Singer-Songwriter Emanuel Nicolas Ufer. Der Künstler steht für handgemachte Musik, "die die Tiefen der Seele bereist, um von dort aus Gott und die Welt in einer veränderten Perspektive zu sehen". Das Gitarrenspiel des Künstlers führt über kreative Pickings und emotionale Akkordabfolgen von Folk zu Indie (und erinnert an den englischen Singer-Songwriter Ben Howard). Auch ohne Gitarre weiß Ufer zu überzeugen.
• Mehr Informationen gibt es unter www.meinsbur.de.

Das "Meinsbur"-Team freut sich auf den Weihnachtsmarkt am kommenden Sonntag
Der Singer-Songwriter Emanuel Nicolas Ufer wird die Gäste des "Buur-Weihnachtsmarktes" musikalisch unterhalten
Autor:

Sascha Mummenhoff aus Jesteburg

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen