"Meistens maritim": Phantastische Gemälde im Natureum Niederelbe

23. Juni 2019
10:00 - 17:00 Uhr
Natureum Niederelbe, Neuenhof 8, 21730, Balje
auf Karte anzeigen
In Kalender speichern
10. April 2019
10:00 - 17:00 Uhr
11. April 2019
10:00 - 17:00 Uhr
12. April 2019
10:00 - 17:00 Uhr
13. April 2019
10:00 - 17:00 Uhr
14. April 2019
10:00 - 17:00 Uhr
16. April 2019
10:00 - 17:00 Uhr
17. April 2019
10:00 - 17:00 Uhr
18. April 2019
10:00 - 17:00 Uhr
19. April 2019
10:00 - 17:00 Uhr
20. April 2019
10:00 - 17:00 Uhr
21. April 2019
10:00 - 17:00 Uhr
23. April 2019
10:00 - 17:00 Uhr
24. April 2019
10:00 - 17:00 Uhr
25. April 2019
10:00 - 17:00 Uhr
26. April 2019
10:00 - 17:00 Uhr
27. April 2019
10:00 - 17:00 Uhr
28. April 2019
10:00 - 17:00 Uhr
30. April 2019
10:00 - 17:00 Uhr
1. Mai 2019
10:00 - 17:00 Uhr
2. Mai 2019
10:00 - 17:00 Uhr
3. Mai 2019
10:00 - 17:00 Uhr
4. Mai 2019
10:00 - 17:00 Uhr
5. Mai 2019
10:00 - 17:00 Uhr
7. Mai 2019
10:00 - 17:00 Uhr
8. Mai 2019
10:00 - 17:00 Uhr
9. Mai 2019
10:00 - 17:00 Uhr
10. Mai 2019
10:00 - 17:00 Uhr
11. Mai 2019
10:00 - 17:00 Uhr
12. Mai 2019
10:00 - 17:00 Uhr
14. Mai 2019
10:00 - 17:00 Uhr
15. Mai 2019
10:00 - 17:00 Uhr
16. Mai 2019
10:00 - 17:00 Uhr
17. Mai 2019
10:00 - 17:00 Uhr
18. Mai 2019
10:00 - 17:00 Uhr
19. Mai 2019
10:00 - 17:00 Uhr
21. Mai 2019
10:00 - 17:00 Uhr
22. Mai 2019
10:00 - 17:00 Uhr
23. Mai 2019
10:00 - 17:00 Uhr
24. Mai 2019
10:00 - 17:00 Uhr
25. Mai 2019
10:00 - 17:00 Uhr
26. Mai 2019
10:00 - 17:00 Uhr
28. Mai 2019
10:00 - 17:00 Uhr
29. Mai 2019
10:00 - 17:00 Uhr
30. Mai 2019
10:00 - 17:00 Uhr
31. Mai 2019
10:00 - 17:00 Uhr
1. Juni 2019
10:00 - 17:00 Uhr
2. Juni 2019
10:00 - 17:00 Uhr
4. Juni 2019
10:00 - 17:00 Uhr
5. Juni 2019
10:00 - 17:00 Uhr
6. Juni 2019
10:00 - 17:00 Uhr
7. Juni 2019
10:00 - 17:00 Uhr
8. Juni 2019
10:00 - 17:00 Uhr
9. Juni 2019
10:00 - 17:00 Uhr
11. Juni 2019
10:00 - 17:00 Uhr
12. Juni 2019
10:00 - 17:00 Uhr
13. Juni 2019
10:00 - 17:00 Uhr
14. Juni 2019
10:00 - 17:00 Uhr
15. Juni 2019
10:00 - 17:00 Uhr
16. Juni 2019
10:00 - 17:00 Uhr
18. Juni 2019
10:00 - 17:00 Uhr
19. Juni 2019
10:00 - 17:00 Uhr
20. Juni 2019
10:00 - 17:00 Uhr
21. Juni 2019
10:00 - 17:00 Uhr
22. Juni 2019
10:00 - 17:00 Uhr
23. Juni 2019
10:00 - 17:00 Uhr
Phantastische Bilder mit maritimen Motiven von Hans-Peter Wirsing sind im Natureum ausgestellt
  • Phantastische Bilder mit maritimen Motiven von Hans-Peter Wirsing sind im Natureum ausgestellt
  • Foto: Leonore Schröder
  • hochgeladen von Susanne Böttcher

bo. Balje. In den Gemälden von Hans-Peter Wirsing fliegen Fische durch die Luft, schweben die Schiffe und mystische Sagengestalten tauchen auf. Der Glückstädter Künstler (1938-2009) hat Bilder im phantastischen Realismus geschaffen. Inspiriert von der niederländischen Marinemalerei des 17. Jahrhunderts bildete er Schiffstypen, Gebäude und Wellen fast fotografisch ab. Das Traumhaft-Fantastische ließ er durch ungewöhnliche Perspektiven, Ebenen und Schauplätze entstehen. Das Natureum Niederelbe zeigt eine Auswahl von Wirsings Arbeiten in der Ausstellung "Meistens Maritim" in der Galerie im Turm.
Nach seinem Kunststudium arbeitete Wirsing u. a. als Illustrator für den "Stern" und das "Zeit-Magazin". Seine Bilder finden international Beachtung und wurden in Den Haag (Niederlande), Denver (USA) und Wellington (Neuseeland) gezeigt.

  • Ausstellung "Meistens Maritim" bis So., 23.06.2019, im Natureum Niederelbe in Balje, Neuenhof 8; Eintritt: 8 Euro (ermäßigt 5 Euro, Familien 20 Euro, Kinder bis vier Jahre frei); geöffnet Di.-So., Feiertage von 10 bis 17 Uhr; www.natureum-niederelbe.de.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.