Musikalische Vielfalt bei "Signs of Life in concert"

19. Januar 2020
16:00 Uhr
Freilichtmuseum am Kiekeberg, Am Kiekeberg 1, 21224, Rosengarten
auf Karte anzeigen
Das Ensemble bietet Jazz, Pop, Latin und Klassik
  • Das Ensemble bietet Jazz, Pop, Latin und Klassik
  • Foto: SoL
  • hochgeladen von Sarosh Ahmed

nw/sah. Ehestorf. „Signs of Life in concert" ist der Titel eines Konzerts im Freilichtmuseum am Kiekeberg, bei dem Besucher in verschiedene Musik-Genres eintauchen.
Ilka und Karlo Kuhn, Katrin Götz, Andreas Jahnel und Michael Knauff widmen sich in ihrem Konzert einer weitreichenden musikalischen Bandbreite: Jazz-Standards, Bekanntes aus Pop, Instrumental und Latin vom Buena Vista Social Club stehen neben Klarinetten- und Saxophon-Klassikern, Berührendem aus "The Greatest Show-Man" oder Herbem aus der Dreigroschen-Oper. Die fünf Musiker spielen seit 2017 zusammen und erarbeiten eigene Versionen bekannter Stücke.

  • So., 19.1., um 16 Uhr, im Freilichtmuseum, Am Kiekeberg 1, in Ehestorf. Karten: 12 Euro (Erwachsene) bzw. 8 Euro (ermäßigt) inkl. Museumseintritt. Reservierungen unter 040790176-25.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.