Einblick in die Stellmacherei

9. Juni 2019
11:00 - 17:00 Uhr
Museumsstellmacherei, Kabenweg 7, 21224, Rosengarten
auf Karte anzeigen

as. Langenrehm. Am Pfingstsonntag entdecken Besucher die Museumsstellmacherei und lernen bei spannenden Rundgängen, Vorführungen und Mitmachaktionen die traditionelle Arbeit des Stellmachers kennen.
In der Werkstatt zeigen Ehrenamtliche mit historischen Werkzeugen, wie Stellmacher Räder aus Holz gefertigt haben. Die Ausstellung im Wohnhaus zeigt, wie die Stellmacher-Familie Peters in den 1930ern zusammenlebte. Ehrenamtliche nehmen das Sägewerk in Betrieb und erklären, wie das Horizontal-Sägegatter funktioniert. Kinder sägen unter Anleitung von Museumspädagogen kleine Holzscheiben aus Ästen und verzieren sie mit Farben zu kleinen Anhängern. Das gemütliche Café Peters lockt auf der Deele mit frischem Kaffee, süßen und pikanten Buchweizenpfannkuchen und herzhafter Brotzeit.

  • So., 9. Juni, 11-17 Uhr, Museumsstellmacherei (Kabenweg) in Langenrehm. Eintritt: 3 Euro für Erwachsene, für Personen unter 18 Jahren kostenfrei. Die Museumsstellmacherei ist bis zum 27. Oktober an jedem Sonntag geöffnet.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.