14. "Salzhäuser Orgelsommer" startet

28. Juni 2019
18:30 Uhr
St. Johannis Kirche Salzhausen, Hauptstraße 3a, 21376, Salzhausen
auf Karte anzeigen
Spielt zum Auftakt des "Salzhäuser Orgelsommers": der bekannte Organist Hilger Kespohl
  • Spielt zum Auftakt des "Salzhäuser Orgelsommers": der bekannte Organist Hilger Kespohl
  • Foto: Alexander Voss
  • hochgeladen von Christoph Ehlermann

ce. Salzhausen. Mit einem Konzert von Hilger Kespohl startet der "Salzhäuser Orgelsommer am Freitag, 28. Juni, um 18.30 Uhr in der St. Johannis-Kirche in die 14. Runde. Auf dem Programm stehen Werke norddeutscher Barock-Komponisten wie Johann Adam Reincken, Dietrich Buxtehude und Matthias Weckmann. Veranstalter ist der örtliche Förderverein "Freunde der Kirchenmusik". 
Hilger Kespohl ist seit 2007 Organist der St. Pankratius-Kirche in Hamburg-Neuenfelde und hat dort maßgeblich an der Restaurierung der Arp-Schnittger-Orgel mitgewirkt. Er gewann mehrere Orgelwettbewerbe und gibt regelmäßig Konzerte an bedeutenden Orgeln im In- und Ausland. Schon im Alter von 22 Jahren spielte Kespohl seine erste CD-Aufnahme ein.  
An den darauffolgenden neun Wochen werden im "Orgelsommer" jeweils freitags um 18.30 Uhr bekannte Künstler in Salzhausen auftreten. Der Eintritt ist immer frei, um eine Spende wird am Ausgang gebeten. 
Infos unter www.freunde-der-kirchenmusik.info.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.