Norddeutsche Folkmusik

15. Dezember 2019
15:00 Uhr
Am Lindenberg, Am Lindenberg, 21376, Salzhausen

Konzert mum. Salzhausen. Liebhaber anspruchsvoller norddeutscher Folkmusik kommen am Sonntag, 15. Dezember, in Salzhausen auf ihre Kosten. Das "Otto Groote Ensemble" (Foto) spielt ab 15 Uhr wieder in der Dörpschün (Am Lindenberg). Veranstalter ist der Verein "För Platt".
Der Liedermacher Otto Groote verbrachte seine Kindheit und Jugend in Ostfriesland und ist heute in Bremen zu Hause. 2007 gründeten Groote (Komponist, Sänger und Gitarrist), Matthias Malcher (Produzent, Gitarre, Banjo) und Ralf Strotmann (Bassgitarre), das "Otto Groote Ensemble".
"Groote zählt zu den wichtigsten musikalischen Erneuerern des Plattdeutschen", sagt Astird Sitarz vom Verein "För Platt". Seine platt- und auch hochdeutschen Lieder erzählen aus dem Leben, von Menschen, ihren Wünschen nach Liebe und Freiheit, von ihrer Freude am Leben, ihren Hoffnungen auf eine bessere Welt. Die meisten Songs schreibt Groote selbst, er interpretiert aber auch Stücke von anderen Künstlern oder vertont Gedichte von Autoren. Die warme, charismatische Stimme des Sängers überrascht immer wieder - mal melodisch sanft, vertrauensvoll, mal eindringlich und dynamisch.
In Salzhausen werden die drei Musiker eine bunte Mischung ihres Liedrepertoires präsentieren. In der Konzertpause gibt es Kaffee und Kuchen.
Sonntag, 15.12., 15 Uhr in der Dörpschün (Am Lindenberg) in Salzhausen. Karten (15 Euro) gibt es im Vorverkauf in Salzhausen in der Buchhandlung Hornbostel, der Sparkasse Harburg-Buxtehude sowie der Geschäftsstelle des VKV im Rathaus. Restkarten werden an der Tageskasse angeboten. Weitere Infos unter www.foer-platt.de und www.otto-groote.net.

Autor:

Sascha Mummenhoff aus Jesteburg

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen