Üben für Abschiedskonzert

25. August 2019
11:00 Uhr
Freizeitenheim Raven, Kirchweg 16, 21388, Soderstorf
auf Karte anzeigen
Die Kinder aus der Ukraine genießen ihren 
Aufenthalt in der Region   Foto: Friedlinde Schneider
  • Die Kinder aus der Ukraine genießen ihren
    Aufenthalt in der Region Foto: Friedlinde Schneider
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

Tschernobyl-Kinder sind derzeit im Freizeitheim Raven zu Gast

thl. Winsen/Raven. Nach rund 1.800 Kilometer Fahrt sind kürzlich wieder 18 Kinder und fünf Betreuerinnen aus Bila Zerkwa (Ukraine) im Freizeitheim Raven angekommen. Veranstalter des Aufenthaltes ist der Winsener Verein "Hilfe für Tschernobyl-Kinder" mit Ina Theml und Friedlinde Schneider an der Spitze.
Einige Ausflüge wurden bereits unternommen, weitere "Abenteuer" stehen für die Kinder noch auf dem Programm.
Daneben üben die Kinder schon fleißig deutsche Lieder, Gedichte, Sketche und Tänze, die sie beim großen, öffentlichen Abschiedskonzert am Sonntag, 25. August, um 11 Uhr im Kirchweg 16 in Raven aufführen wollen. Die Kinder und ihre Betreuerinnen würden sich über viele Zuschauer freuen.
Daneben sucht der Winsener Verein weiterhin Spenden, die den Kindern zugute kommen. Die Nummer des Spendenkontos lautet: IBAN DE21 2075 0000 0007 0290 10. Spenden können aber auch bei Sport Schneider im Luhe Park abgegeben werden.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.