Schunkeln und Shopping beim Shantychor-Festival in Stade

13. Oktober 2019
11:00 - 18:00 Uhr
Pferdemarkt, Pferdemarkt, 21682, Stade
auf Karte anzeigen
In Kalender speichern
12. Oktober 2019
11:00 - 18:00 Uhr
13. Oktober 2019
11:00 - 18:00 Uhr
Das Shantychor-Festival mit verkaufsoffenem Sonntag ist ein Publikumsmagnet
  • Das Shantychor-Festival mit verkaufsoffenem Sonntag ist ein Publikumsmagnet
  • Foto: jd/Archiv
  • hochgeladen von Stephanie Bargmann

Am Wochenende geht es in Stade maritim zu / Verkaufsoffener Sonntag und Autoschau

sb. Stade. Jetzt ist in Stade wieder Zeit zum Schunkeln: Shantychöre aus ganz Norddeutschland, dem Emsland und den Niederlanden kommen in Stade zum Shantychor-Festival zusammen, um maritimen Wind in die Hansestadt an der Elbe zu wehen. Am Samstag und Sonntag, 12. und 13. Oktober, schallt der Klang der Seemannsmusik durch die Stader Altstadt, in den Gassen und auf den Bühnen dominieren die Farben Blau, Rot und Weiß die Kleidung der Menschen und es wird gelacht, geschunkelt und mitgesungen.

Verbunden wird das Eventwochenende mit einem verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr. Viele Geschäfte in der historischen Altstadt und rund um den Stadthafen laden zum Einkaufssonntag mit tollen Angeboten ein. Zeitgleich findet auf dem Platz "Am Sande" die traditionelle große Autoschau statt (s. unten).

Das Stader Shantychor-Festival hat sich im Veranstaltungskalender der Hansestadt als maritimes Highlight etabliert und erfreut sich in jedem Jahr stetig wachsender Besucherzahlen. Im letzten Jahr wurde die Veranstaltung erstmals von der STADE Marketing und Tourismus GmbH veranstaltet und sie wurde unter Organisatoren, Besuchern und Chören gleichermaßen als voller Erfolg bezeichnet. Daran gilt es nun anzuknüpfen: Die Auswahl der Shantychöre, die in diesem Jahr die Bühnen auf dem Pferdemarkt und vor der maritimen Kulisse des Stadthafens bespielen werden, lässt auf ein großartiges Fest hoffen. Nach der großen Nachfrage im vergangenen Jahr wird der Verein zum Erhalt Helgoländer Börteboote erneut im Stader Stadthafen zu kostenlosen Fahrten mit seinen zehn Meter langen Börtebooten einladen.

Kurz notiert

  • Die regionale Kultband "The Torpids" gibt am Samstag, 12. Oktober, ab 19 auf der Bühne am Stadthafen ein Konzert mit Oldies aus den 1960er, 70er und 80er Jahren.
  • Zu den Traditionen des maritimen Festivals zählt der Seemannsgottesdienst in der Kirche St. Cosmae mit anschließender Kaffeestuv in der Seitenkapelle. Am Sonntag, 13. Oktober, um 10 Uhr beginnt der hanseatisch geprägte Gottesdienst. 

Musikalischer Ablauf

Samstag, 12. Oktober
Bühne Am Stadthafen
11 bis 11.30 Uhr: Snevern Shanty Singers Schneverdingen
11.45 bis 12.15 Uhr: Norddeicher Shantychor 2000
12.30 bis 13 Uhr: Shanty Chor Bruchmühlen
13.15 bis 13.45 Uhr: Hasport Shantys Delmenhorst
14 bis 14.30 Uhr: Shantychor Alstermöwen Henstedt / Ulzburg
14.45 bis 15.15 Uhr: Shanty Chor Oyten
15.30 bis 16 Uhr: Chor der Königlichen Navigationsschule Timmel
16.15 bis 16.45 Uhr: Shanty Chor "Windrose" Hamburg
17 bis 17.30 Uhr: Damen Shanty Chor Cuxhaven "Die Seemöwen"

Bühne am Pferdemarkt
11 bis 11.30 Uhr: Shanty Chor Oyten
11.45 bis 12.15 Uhr: Chor der Königlichen Navigationsschule Timmel
12.30 bis 13 Uhr: Shanty Chor „Windrose“ Hamburg
13.15 bis 13.45 Uhr: Damen Shanty Chor Cuxhaven "Die Seemöwen"
14 bis 14.30 Uhr: Snevern Shanty Singers Schneverdingen
14.45 bis 15.15 Uhr: Norddeicher Shantychor 2000
15.30 bis 16 Uhr: Shanty Chor Bruchmühlen
16.15 bis 16.45 Uhr: Hasport Shantys Delmenhorst
17 bis 17.30 Uhr: Shantychor Alstermöwen Henstedt / Ulzburg

Sonntag, 13. Oktober
Kirche St. Cosmae
10 bis 11 Uhr: Seemannsgottesdienst mit den Stader Hafensängern

Bühne am Stadthafen
11 bis 11.30 Uhr: Chorgemeinschaft "Blaue Jungs" Friedrichs-#+koog
11.45 bis 12.15 Uhr: Shantychor Geeste
12.30 bis 13 Uhr: Magellan Singers Delfzijl aus den Niederlanden
13.15 bis 13.45 Uhr: Shanty Chor Hamburg "De Tampen-#+trekker"
14 bis 14.30 Uhr: Shantychor Bad Oldesloe
14.45 bis 15.15 Uhr: Shanty Chor Neu Wulmstorf "de Windjammers"
15.30 bis 16 Uhr: Shanty Chor "Overledinger Jungs" Collinghorst
16.15 bis 16.45 Uhr: Shanty Chor Dortmund
17 bis 17.30 Uhr: Stader Hafensänger

Bühne am Pferdemarkt
11 bis 11.30 Uhr: Shantychor Bad Oldesloe
11.45 bis 12.15 Uhr: Shanty Chor „Overledinger Jungs“ Collinghorst
12.30 bis 13 Uhr: Shanty Chor Dortmund
13.15 bis 13.45 Uhr: Chorgemeinschaft "Blaue Jungs" Friedrichskoog
14 bis 14.30 Uhr: Stader Hafensänger
14.45 bis 15.15 Uhr: Magellan Singers Delfzijl aus den Niederlanden
15.30 bis 16 Uhr: Shantychor Geeste
16.15 bis 16.45 Uhr: Shanty Chor Hamburg "De Tampentrekker"
17 bis 17.30 Uhr: Shanty Chor Neu Wulmstorf "de Windjammers"

Große Autoschau Am Sande

Ob City-Flitzer, Sportwagen oder SUV – die verschiedensten Modelle werden von sieben Stader Autohäusern auf dem Platz "Am Sande" präsentiert. Am Sonntag, 13. Oktober, kann dort von 13 bis 18 Uhr gefachsimpelt werden. Jeder Händler präsentiert rund zehn Fahrzeuge, so dass eine stattliche Anzahl der verschiedensten Modelle zum Vergleichen bereitstehen.

Längst hat sich die Autoschau zu einem Publikumsmagneten entwickelt. Und das nicht nur für Autofans. Schließlich möchte jedermann einmal mit einem sportlichen Flitzer auf Tuchfühlung gehen oder in einem großen Geländewagen Platz nehmen dürfen.

Folgende Autohäuser laden ein: Autohaus Reeder (Volkswagen und Audi, http://www.reeder-stade.de), Autohaus Tobaben (Ford, http://www.tobaben.eu), Autohaus Cordes (Opel, Seat und Chevrolet, http://www.autohaus-cordes.de), Autohaus Dede (Toyota und Fiat, http://www.autohaus-dede.de), Autohaus Wiebusch (Renault und Mitsubishi, http://www.autohaus-wiebusch.de), Autohaus Bröhan (Volvo und Hyundai, http://www.autohaus-broehan.de) und Autohaus Vollmers (Peugeot, http://www.peugeot-stade.de).

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.