"Don Pasquale": Komische Oper von Donizetti im Stadeum

5. März 2013
19:45 Uhr
Stadeum, 21682, Stade

Solisten, Chor und Orchester des Theaters für Niedersachsen aus Hildesheim führt am Dienstag, 5. März, um 19.45 Uhr im Stadeum die komische Oper "Don Pasquale" von Gaetano Donizetti auf. Mit seinem 1843 uraufgeführten Werk schuf Donizetti eine Oper im Stil der Commedia dell'Arte: Ein Alter blamiert sich durch peinliches Liebesgebaren, wird jedoch mit einer List übertölpelt, so dass die jungen Liebenden sich am Ende bekommen. Dabei unterstreicht die Musik die Heiterkeit der Handlung.
Zum Inhalt: Der alte Don Pasquale will seinen jungen Neffen zur Heirat mit einer reichen Frau zwingen. Als Ernesto sich weigert, weil er eine mittellose, junge Witwe liebt, droht Pasquale mit Enterbung und will nun selbst heiraten. Sein Freund Dr. Malatesta ersinnt einen listigen Plan, der allen ein Happyend beschert.
• Für Theatergäste gibt es um 18.45 Uhr in der Konferenzzone des Stadeums eine Einführung in die Oper.
• Karten für den unterhaltsamen Opernabend gibt ab 18,55 Euro unter Tel. 04141 - 409140, im Internet unter www.stadeum.de.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.