Vortrag über die holsteinischen Elbmarschen

19. Februar 2013
19:30 Uhr
Schwedenspeicher-Museum, 21682, Stade

Auf die nördliche Elbseite führt der Vortrag des Stader Geschichts- und Heimatvereins am Dienstag, 19. Februar. Im Schwedenspeicher-Museum, Wasser West 39, stellt der Historiker Dr. Klaus-Joachim Lorenzen-Schmidt (Staatsarchiv Hamburg) die historische Kulturlandschaft der holsteinischen Elbmarschen vor. Die Haseldorfer, Seestermüher, Kremper und Wilster Marsch ähneln den Stader Elbmarschen und haben ihren einstigen Charakter bis heute bewahrt.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen