Blick auf die zehn Gebote in der Sommerkirche

29. August 2021
10:00 Uhr
St. Michaels-Kirche, Kirchweg 4, 21435 Stelle
In Kalender speichern
25. Juli 2021
10:00 Uhr
1. August 2021
10:00 Uhr
8. August 2021
10:00 Uhr
15. August 2021
10:00 Uhr
22. August 2021
10:00 Uhr
29. August 2021
10:00 Uhr

In Kalender speichern

thl. Stelle. Die zehn Gebote - fast jeder musste sie lernen. Martin Luther hatte sie in ein didaktisch vermittelbares Format gebracht, um sie als christliche Grundbildung unters Volk zu bringen. In ihrer Zählung und jeweiligen Erwähnung steckt theologische Kontroverse. Als pädagogische Förderung von Moral und Obrigkeitsgehorsam fanden sie jahrhundertelang politische Unterstützung – und Widerstand.
Ein sorgfältiger und frischer Blick auf den originalen Text im Buch Exodus (2. Mose 20) der Bibel aber bringt Erstaunliches zu Tage: differenzierte und unvermutet aktuelle Weisheit für's Leben. Konsequent, aber nicht bedrohlich. Alt, aber heute noch treffend. Inklusiv und werbend.
Diesen anderen Blick auf ein bekanntes Stück Theologie wollen die Steller Kirchengemeinden in diesem Sommer mit den Bürgern teilen.
Neu dabei bei der Sommerkirche ist neben Ashausen, Fliegenberg und Stelle die Kirchengemeinde Ramelsloh.
Folgende Termine stehen an. Beginn ist jeweils um 10 Uhr.
<Aufz>Sonntag, 25. Juli, in Stelle mit dem Thema "Weisheit in der Mitte des Lebens: Ein anderer Blick auf die zehn Gebote" mit Pastor Kai-Uwe Hecker und Ulrike Franke-Hubert an der Orgel
Sonntag, 1. August, in Stelle mit dem Thema "Du sollst, du kannst, du darfst - nur ein freier Mensch braucht Regeln" mit Pastorin Anja Kleinschmidt und Ulrike Franke-Hubert an der Orgel
Sonntag, 8. August, auf dem Domplatz in Ramelsloh mit dem Thema "O Gott – der göttliche Name und seine Macht" mit Pastorin Anja Kleinschmidt und dem Posaunenchor
Sonntag, 15. August, in Stelle mit dem Thema "Vater und Mutter ehren" mit Insa Sternhagen und Popkantor Jens Pape
Sonntag, 22. August, in Stelle mit dem Thema "Zwei Tafeln – du sollst nicht begehren" mit Hans Georg Wieberneit und Popkantor Jens Pape
Sonntag, 29. August, auf dem Domplatz in Ramelsloh mit Pastor Kai-Uwe Hecker und dem Posaunenchor</Aufz>

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen