Romantische Klänge im Gotteshaus

17. Juni 2016
19:00 Uhr
St. Andreas-Kirche, 21435, Stelle
Der Chor "nonettJacobi" tritt ein weiteres Mal in der St. Andreas-Kirche auf
  • Der Chor "nonettJacobi" tritt ein weiteres Mal in der St. Andreas-Kirche auf
  • Foto: Martin Teske
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

thl. Ashausen. Frühlings- und Märchenlieder präsentiert der á capella-Chor "nonettJacobi" am Freitag, 17. Juni, um 19 Uhr in der St. Andreas-KIrche Ashausen. Das Benefizkonzert, zudem die Kirchengemeinde und die St. Andreas-Stiftung einladen, steht unter dem Motto "Wie lieblich ist der Maien".
Immer wieder geht es in den Märchen und Geschichten, die seit vielen Jahren überliefert sind, um den Kampf von Gut und Böse oder um die Liebe. Die Besucher hören die aus ihrer Kinderzeit bekannten Texte von Goethe, Glück, Herder, Zuccalmaglio und anderen in teils volksliedhafter Vertonung, teils im Arrangement eines Kunstliedes.
Der Eintritt zu diesem rund 90-minütigen Konzert ist frei. Um eine großzügige Spende, die uneingeschränkt dem Winsener Verein "Hilfe für Tschernobyl-Kinder" zugute kommt, wird gebeten.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.