Todtglüsinger Sportverein richtet Niedersächsische Gorodki-Turnier aus

6. Juni 2015
10:00 Uhr
Baggersee, 21255, Tostedt
Nahmen im vergangenen Jahr am Gorodki-Turnier teil: Sergej Nies mit seinen Mannschaftskolleginnen Diana Krivoscheev (li.) und Elena Spitzer
  • Nahmen im vergangenen Jahr am Gorodki-Turnier teil: Sergej Nies mit seinen Mannschaftskolleginnen Diana Krivoscheev (li.) und Elena Spitzer
  • Foto: archiv
  • hochgeladen von Bianca Marquardt

bim. Todtglüsingen. Der Todtglüsinger Sportverein (TSV) richtet am Samstag, 6. Juni, ab 10 Uhr zum dritten Mal das Niedersächsische Gorodki-Turnier auf seiner Gorodki-Anlage am Baggersee aus. Diese russische Mannschaftssportart, bei der mit einem Wurfstock, dem sogenannten Bit, fünf zu Spielfiguren aufgestellte Holzklötze (Gorodki, bedeutet: Städtchen) vom Platz geschlagen werden müssen, erfreut sich auch beim TSV zunehmender Beliebtheit.
Außerdem bietet der TSV ab Mittwoch, 10. Juni, Aquafitness an. Die Trainingszeiten sind mittwochs von 10.30 und um 18 Uhr im Ferienzentrum Heidenau. Auskünfte und Anmeldungen in der TSV-Geschäftsstelle unter Tel. 04182-21172.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen