Helfer wurden in den Focus gerückt - Eröffnung der neuen Bilderausstellung in der Reso-Fabrik

thl. Winsen. "Lost the way home“ ist der Titel einer Fotoausstellung des italienischen Fotojournalisten Antonino Condorelli (Gewinner des "Blauen Löwens" 2016), die ab Freitag, 26. November, in der Reso-Fabrik, Neulander Weg 15, gezeigt wird.
Die Ausstellung ist eine Dokumentation der Arbeit der ehrenamtlichen Helfer, der Ärzte des ArztMobil Hamburgs und dem Leben ihrer Patienten. Das Team vom ArztMobil füllt eine Lücke in der Versorgung, u.a. von Obdachlosen, mit medizinischer Hilfe und mit Dingen des täglichen Lebens.
Antonino Condorelli hat die Menschen mit der Kamera begleitet und in großformatigen Bildern (60x90 cm) in den Focus gerückt. Die schwarz-weiß Fotographien zeigen in beeindruckender Weise die vielen Facetten dieser Arbeit und die Bedürfnisse der Menschen, die weit über die medizinische Versorgung hinaus gehen.
Die Eröffnungsfeier der Fotoausstellung beginnt 18 Uhr. Anmeldungen unter Tel. 04171 - 7839411 oder per Mail an s.dunker@reso-fabrik.de.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen