Fredenbeck / Trunkenheit
3,7 Promille: Schlangenlinien mit dem Traktor

sv. Fredenbeck. Mit 3,7 Promille wurde ein Traktorfahrer am Ostersamstagvormittag auf der Kreisstraße 1 zwischen Fredenbeck und Schwinge von der Polizei aufgegriffen. Gegen neun Uhr war Zeugen aufgefallen, dass der Traktorfahrer Schlangenlinien fuhr. Die Polizei stellte den Führerschein des 47-jährigen Erntehelfers sicher und brachten ihn auf die Stader Wache, wo er sich einer Blutprobe unterziehen musste. Es wird nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr gegen ihn ermittelt.

Autor:

Svenja Adamski aus Buchholz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.