Brutalo-Überfall in der Nacht / Haftbefehl erlassen

bc. Kutenholz. Drama in Kutenholz: Ein 60-jähriger Mann ist in der Nacht zu Donnerstag in das Haus seiner früheren Lebensgefährtin eingedrungen und hat mit einem Kuhfuß auf den neuen Bekannten (62) der Frau eingeschlagen. Als die 55-jährige Bewohnerin des Hauses kurze Zeit später nach Hause kam, fesselte der Einbrecher das Paar. Danach flüchtete der Mann. Der Frau gelang es anschließend, sich selbst zu befreien und den Notruf zu wählen. Der 62-Jährige kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Am Donnerstagabend wurde der mutmaßliche Täter von der niederländischen Polizei in Enschede festgenommen. Einer Funkstreife war ein Fahrzeug mit Stader Kennzeichen im Innenstadtbereich aufgefallen. Auf Veranlassung der Staatsanwaltschaft Stade wurde am Freitagmorgen Haftbefehl gegen den Mann erlassen. Die Auslieferung des 60-Jährigen an Deutschland ist veranlasst.

Autor:

Björn Carstens aus Buxtehude

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.