Frau kracht mit Auto in Gaststätte

Der Eingangsbereich der Gaststätte wurde stark beschädigt
2Bilder
  • Der Eingangsbereich der Gaststätte wurde stark beschädigt
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Lena Stehr

lt. Fredenbeck. Aus bisher ungeklärter Ursache krachte eine Frau (62) aus Fredenbeck am vergangenen Freitagnachmittag mit ihrem Auto in die Gaststätte Niedersachsenschänke in Fredenbeck. Sie war mit ihrem Dacia kurz vor 17 Uhr auf der Schwingestraße in Richtung Ortsmitte unterwegs, als sie in einer Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam. Es gelang ihr noch, das Fahrzeug um die Pflanzinsel vor der Gaststätte zu lenken. Danach fuhr die Frau über den Parkplatz und dann gegen den Eingangsbereich der Gaststätte. Der Pkw wurde dabei total beschädigt.
Am Eingangsbereich der Gaststätte wurden das Mauerwerk, die Eingangstür, zwei Bäume und die vor der Gaststätte aufgestellte Dekoration stark beschädigt. Die Fahrerin kam mit leichten Verletzungen davon. Da die Gaststätte erst kurz nach dem Verkehrsunfall öffnete, befanden sich glücklicherweise noch keine Fahrzeuge und Personen auf dem Parkplatz und vor der Gaststätte.
Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf ca. 30.000 Euro.

Der Eingangsbereich der Gaststätte wurde stark beschädigt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.