sb. Fredenbeck. Der Bürgerdialog Stromnetz lädt zu einer virtuellen Bürgerinformationsveranstaltung für die Samtgemeinde Fredenbeck am Montag, 17. Mai, ein. Mitinitiator Ralf Handelsmann, Bürgermeister der Samtgemeinde Fredenbeck, freut sich auf die sachliche Diskussion: "Für unsere Bürgerinnen und Bürger ist dieses Angebot eine gute Gelegenheit, die noch offen Fragen zum Stromnetzausbau und Bodenschutz zu klären." Ziel der Veranstaltung ist, die Themen Stromnetzausbau und Erdverkabelung zwischen Experten und Bürgern zu erörtern. In zwei Fachvorträgen werden grundlegende Fragestellungen rund um den Bodenschutz beim Stromnetzausbau behandelt. Dabei werden insbesondere Bodenschutzmaßnahmen bei der Verlegung von Erdkabeln sowie anschließende Rekultivierungsmaßnahmen für landwirtschaftlich genutzte Flächen thematisiert.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung unter www.buergerdialog-stromnetz.de/veranstaltung/buergerinformationsveranstaltung-fuer-fredenbeck/

Autor:

Stephanie Bargmann aus Stade

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen