sb. Mulsum. Das neue Feuerwehrhaus in Mulsum wird nicht an der Straße "Zur Loge" neben dem örtlichen Sportplatz, sondern an der Stader Straße etwas außerhalb des Dorfes errichtet. Das hat der Rat der Samtgemeinde Fredenbeck am vergangenen Donnerstag beschlossen. Der Entscheidung war eine lange Diskussion vorausgegangen. Die ehrenamtlichen Retter hatten das Gelände beim Sportplatz favorisiert, weil es zentraler liegt und sich die Ausrückezeiten vom neuen Standort um bis zu zwei Minuten verlängern werden. Die Ratsmitglieder entschieden jedoch anders. Sie argumentierten, dass es an der Straße "Zur Loge" räumliche Konflikte mit dem Sportverein geben könnte. Zudem habe die Parzelle an der Stader Straße mehr Ausbaupotenzial.

Autor:

Stephanie Bargmann aus Stade

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen