sb. Fredenbeck. Unter der medizinischen Leitung des Fredenbecker Allgemeinmediziners Dr. Johann Bröhan steht seit Freitag ein weiteres Corona-Testzentrum in der Niedersachsenschänke in Fredenbeck, Schwingestraße 33, zur Verfügung. Es ist montags bis freitags zwischen 9 und 12 Uhr sowie zwischen 13 und 16 Uhr unter Tel. 04149-277935 zu erreichen. Getestet wird zunächst montags, mittwochs und freitags von 16 bis 19 Uhr sowie freitags und samstags von 10 bis 13 Uhr. Die Tests werden ohne Wartezeit per Mail oder als Kurznachricht aufs Handy verschickt. Wer einen Papierausdruck wünscht, erhält diesen nach rund 20 Minuten. 

Das Testen mit einem Antigen-Schnelltest ist ein Mal pro Woche kostenlos und wird von geschultem Personal durchgeführt, das u.a. von Mitgliedern des VfL Fredenbeck, den Landfrauen und der Samtgemeinde unterstützt werden. Weitere Helfer sind willkommen.

Autor:

Stephanie Bargmann aus Stade

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen