Fredenbeck besiegt Volmetal

Kaum zu bremsen: Fabian Schulte-Bertholdt
4Bilder
  • Kaum zu bremsen: Fabian Schulte-Bertholdt
  • hochgeladen von Dirk Ludewig

ig. Fredenbeck. Das Rennen um die Tabellenführung in der 3. Liga/West bleibt nach dem 32:25-Sieg des VfL Fredenbeck gegen den TuS Volmetal ein Zweikampf zwischen dem Geestclub und Krefeld. Bereits am Freitag legte die HSG vor, besiegte Korschenbroich mit einem 33:28.
Spieler des Tages beim Heimspiel in der Geestlandhalle vor 900 Fans wurde Keeper Szymon Krol, der mit tollen Parade glänzte. In der 55. Minute kam nach einer sieben Monate langen Verletzungspause erstmals Maciek Tluczynski zum Einsatz.

Autor:

Dirk Ludewig aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen