TSV Essel belegt bei Bezirksmeisterschaft Doppelspitze

sb. Essel. Die U 12-Faustballjungs des TSV Essel sind hervorragend in die Punktspielrunde zur Bezirksmeisterschaft gestartet. In Kutenholz nahmen gleich zwei TSV-Teams die Doppelspitze ein. Dabei kam die erste Garnitur gleich zu 7:1 Punkten, musste nur gegen Wangersen ein 1:1 hinnehmen. Mit 6:2-Zählern startete die TSV-Zweite, verlor nur das Vereinsduell mit der Ersten 0:2, kam danach aber zu Siegen über Armstorf, Wangersen und Lübberstedt. Bei der ersten Runde der Bezirksmeisterschaft der U 16-Juniorinnen in Ahlerstedt schickte der TSV seine komplette U 14-Mannschaft ins Rennen. Das soll eine Vorbereitung auf die Deutsche Meisterschaft im kommenden Jahr sein, denn Essel ist Ausrichter dieser Klasse. Beachtenswert war immerhin, dass es Punkteteilungen in den Partien mit Bardowick und Wangersen II gab, ehe es ein 0:2 gegen Schneverdingen II setzte.

Autor:

Stephanie Bargmann aus Stade

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.