Hanstedt
Fahren ohne Fahrerlaubnis

as. Hanstedt. Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle am Sonntagmorgen gegen 2 Uhr stoppten Polizeibeamte in der Winsener Straße in Hanstedt einen Pkw. Dabei stellte sich heraus, dass gegen den 26-jährigen Fahrer ein Fahrverbot bis zum 24. Dezember dieses Jahres besteht. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.