Unfall in Egestorf
Mit dem Pkw frontal gegen einen Baum

Der Pkw wurde beim Aufprall völlig zerstört   Foto: Feuerwehr Pressestelle
  • Der Pkw wurde beim Aufprall völlig zerstört Foto: Feuerwehr Pressestelle
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

thl. Egestorf. Bei einem Verkehrsunfall in der Egestorfer Waldsiedlung ist ein 21-Jähriger schwer verletzt worden. Am Donnerstagmorgen gegen 5 Uhr ist der Fahrer mit seinem Mercedes von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Straßenbaum geprallt. Vorm Eintreffen der Feuerwehren hatten Ersthelfer den jungen Mann bereits aus dem Fahrzeug befreit. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurde der Verletzte von den Feuerwehrkräften erstversorgt. Anschließend wurde er in ein Krankenhaus gebracht.
Warum der Fahrer auf die entgegengesetzte Fahrbahn und den Seitenstreifen geriet, ist nun Ermittlungsgegenstand der Polizei. Für die Rettungsarbeiten war die "Alte Dorfstraße" in der Egestorfer Waldsiedlung komplett gesperrt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.