Brandursache unbekannt
Pkw geht auf Wildpark-Parkplatz in Flammen auf

Feuerwehrleute löschen auf dem Parkplatz des Wildparks Lüneburger Heide einen Renault, der in Brand geraten war
2Bilder
  • Feuerwehrleute löschen auf dem Parkplatz des Wildparks Lüneburger Heide einen Renault, der in Brand geraten war
  • Foto: Pressestelle Feuerwehr Samtgemeinde Hanstedt
  • hochgeladen von Thomas Sulzyc

ts. Nindorf. Aus bisher ungeklärter Ursache ist am Samstag ein Renault auf dem Besucherparkplatz des Wildparks Lüneburger Heide in Nindorf in Flammen aufgegangen. Als die Feuerwehren aus Nindorf und Hanstedt eintrafen, brannte der Motorraum bereits, teilte die Feuerwehr der Samtgemeinde Hanstedt mit. Zahlreiche Besucher des Tierparks sahen bei dem Feuerwehreinsatz zu. Nur der Fahrzeugbesitzer bekam nichts davon mit - bis zum Ende der Löscharbeiten traf er nicht an seinem Auto ein. Die Polizei ermittelt die Brandursache.

Feuerwehrleute löschen auf dem Parkplatz des Wildparks Lüneburger Heide einen Renault, der in Brand geraten war
Autor:

Thomas Sulzyc aus Seevetal

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen