Zwei Männer festgenommen

bim/nw. Winsen. Zwei Männer nahm die Autobahnpolizei Winsen am Wochenende fest. Am Freitagabend wurde durch die Beamten auf der A 7 Richtung Hannover ein polnischer Staatsbürger verhaftet. Der 31-Jährige befand sich auf dem Parkplatz Garlstorfer Wald mit einem VW-Passat, der wegen eines Tankbetrugs gesucht wurde. Wie sich bei der Kontrolle herausstellte, war der Pkw gestohlen. Einen Führerschein besaß der Mann auch nicht. Der Pkw wurde sichergestellt.
In der Nacht von Freitag auf Samstag nahmen Beamte einen 23-jährigen Rumänen fest, der mit einem Mercedes auf der A 7 Richtung Hamburg unterwegs war und auf dem Parkplatz Schaapskaben kontrolliert wurde. Wie sich dabei herausstellte, bestand ein Haftbefehl wegen diverser Eigentumsdelikte gegen den jungen Mann.
Nach einer Nacht im Polizeigewahrsam kamen beide Festgenommenen in die Justizvollzugsanstalt Lüneburg.

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.