Egestorf trauert um seinen Ehrenbürger: Friedrich Meyer verstarb im Alter von 82 Jahren

Friedrich Meyer (†)

mum. Egestorf. Der Egestorfer Ehrenbürger Friedrich Meyer ist plötzlich und unerwartet im Alter von 82 Jahren verstorben. "Fritz", wie ihn Freunde und Wegbegleiter liebevoll nannten, setzte sich Zeit seines Lebens für sein Heimatdorf Döhle und die Gemeinde Egestorf ein. "Friedrich Meyer war ein langjähriges, verdientes Mitglied der Egestorfer Kommunalpolitik", erinnert sich Egestorfs Bürgermeister Marko Schreiber. Bis 1972 wirkte Meyer, der erst als Dachdecker und dann als Jugendpfleger tätig war, in Döhle als letzter, ehrenamtlicher Bürgermeister. Nach der Gebietsreform war er noch bis 2001 Mitglied des Egestorfer Gemeinderates. In dieser Funktion setzte er sich u.a. für den Erhalt des Egestorfer Schwimmbades ein. Im Heimatverein hat er von 1996 bis 2008 als Beisitzer die Geschicke des Vereins mitgelenkt. Den Egestorfer Kram- und Viehmarkt organisierte Friedrich Meyer viele Jahre als Marktmeister.
"Bis zuletzt war Friedrich Meyer am Egestorfer Gemeindeleben interessiert und aktiv beteiligt", so Schreiber. "Die Teilnahme an gemeindlichen Veranstaltungen, wie das alljährliche Bauernrechnen in Evendorf, waren für ihn immer ein Muss und auch an Rats- und Ausschusssitzungen des Egestorfer Gemeinderates nahm er bis zum Schluss teil." Friedrich Meyer stand den Döhler Ratsherren immer mit Rat und Tat zur Seite, setzte sich so auch weiter engagiert für die Belange seines Heimatortes ein. Seine Gemeinde mitzugestalten und zu prägen, lag ihm besonders am Herzen.
"Egestorf dankt seinem Sohn und verneigt sich in tiefer Trauer. Wir werden ihn stets in ehrender Erinnerung behalten. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie", so Marko Schreiber.
• Die Trauerfeier fand bereits am gestrigen Freitag statt.

Autor:

Sascha Mummenhoff aus Jesteburg

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen