Faslam in Sahrendorf: "Mudder" und "Vadder" feierten mit den Kleinen

Schaumküss-Läufe, Kostümvorstellung und ganz viel Tanz: Bei der großen Kindermaskerade herrscht in Sahrendorf traditionell ausgelassene Stimmung
2Bilder
  • Schaumküss-Läufe, Kostümvorstellung und ganz viel Tanz: Bei der großen Kindermaskerade herrscht in Sahrendorf traditionell ausgelassene Stimmung
  • hochgeladen von Sara Buchheister

bs. Sahrendorf. Endlich wieder Faslam: Mit Schaumkuss-Läufen, Kinderpolonaise, Kostümvorstellung, Limbo-Tanz und vielem mehr, konnte auch in diesem Jahr der Sahrendorfer Faslams-Club wieder zahlreiche Besucher zur großen Kindermaskerade in den örtlichen Gasthof "Studtmanns" locken.
Zwei starke Frauen standen dabei an der Spitze der großen "Party-Sause", die von Freitag bis Sonntag ging: „Mudder“ Mara Studtmann und „Vadder“ Sina Dolle.
Die beiden jungen Frauen hatten sich aber nicht nur für die kleine "Faslams-Meute" ein tolles Programm ausgedacht. "Heute, am Samstagabend, folgt der große Lumpenball für die Erwachsenen mit der 'Schampusband' und am Sonntag steht das gemeinsame Schnorren durch Sahrendorf und Schätzendorf an", freute sich "Mudder" Mara, die die Kindermaskerade gemeinsam mit rund 100 kleinen Gästen ausgelassen auf der Tanzfläche verbrachte.

Schaumküss-Läufe, Kostümvorstellung und ganz viel Tanz: Bei der großen Kindermaskerade herrscht in Sahrendorf traditionell ausgelassene Stimmung
Ausgelassen feierten die "Eltern" am vergangenen Samstag mit den kleinsten in Sahrendorf Faslam: "Mudder" Mara Studtmann und "Vadder" Sina Dolle (re.)
Autor:

Sara Buchheister aus Winsen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen