Jetzt wird kräftig entkusselt

Das ist Engagement: Wilhelm Matthies und Werner Peper von der IGH haben bereits etliche Kiefern herausgerissen
  • Das ist Engagement: Wilhelm Matthies und Werner Peper von der IGH haben bereits etliche Kiefern herausgerissen
  • Foto: oh
  • hochgeladen von Sascha Mummenhoff

mum. Hanstedt. "Wir brauchen dringend Unterstützung!" Mit diesem Hilferuf haben sich jetzt die Mitglieder der Interessengemeinschaft Hanstedt (IGH) an das WOCHENBLATT gewandt. Am kommenden Samstag, 9. November, wollen die aktiven Männer im Zuge des "Naturparktags" die Töps-Heideflächen entkusseln. Los geht es um 11 Uhr. "Wir suchen noch Mitstreiter, die uns dabei helfen wollen", sagt IGH-Sprecher Klaus Schwanecke.
Wer dabei sein möchte, fährt den Weseler Weg hoch, am Parkplatz vorbei, durch den Wald. Am Ende - an der Abzweigung Dierkshausen - treffen sich die Freiwilligen. "Nach gemütlicher Arbeit laden wir ab 12 Uhr an Heinis Hütte zu einer zünftigen Erbsensuppe ein", so Schwanecke. Bitte Arbeitshandschuhe und Spaten mitbringen.

Autor:

Sascha Mummenhoff aus Jesteburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen