Sauberes Marxen: Alle haben angepackt

Das ist vorbildliches Engagement: Mehr als 50 Marxener beteiligten sich an der Aktion "Sauberes Marxen"
  • Das ist vorbildliches Engagement: Mehr als 50 Marxener beteiligten sich an der Aktion "Sauberes Marxen"
  • Foto: FF Marxen
  • hochgeladen von Sascha Mummenhoff

mum. Marxen. Das ist löbliches Engagement: Kürzlich fand in Marxen wieder der beliebte Umwelttag statt. „Ziel der Veranstaltung war es, das ganze Dorf von achtlos weggeworfenem Unrat zu befreien“, sagt Mit-Organisatorin Alina Thiel. Sie hatte gemeinsam mit Bürgermeister Christian Meyer zu der Aktion aufgerufen.
Insgesamt beteiligten sich 54 Bürger; sie sammelten gut 2,5 Kubikmeter Müll.
Nach getaner Arbeit trafen sich die engagierten Helfer am Feuerwehrgerätehaus, um sich bei einem Teller Suppe oder bei Kaffee und Kuchen zu erholen. „Wir sind mit der Aktion sehr zufrieden und danken allen Helfern“, so Thiel und Meyer unisono. „Nächstes Jahr wird es eine Neuauflage geben.“

Autor:

Sascha Mummenhoff aus Jesteburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.