Einstimmiges Votum für Vorstands-Trio der Hanstedter SPD

Sie führen gemeinsam den Hanstedter SPD-Ortsverein (v. li.): 
Elisabeth Brinkmann, Manfred Lohr und Günter Meschkat
  • Sie führen gemeinsam den Hanstedter SPD-Ortsverein (v. li.):
    Elisabeth Brinkmann, Manfred Lohr und Günter Meschkat
  • Foto: SPD
  • hochgeladen von Sascha Mummenhoff

Manfred Lohr, Elisabeth Brinkmann und Günter Meschkat führen Hanstedter SPD. 

mum. Hanstedt.
Kurz bevor der Coronavirus zahlreiche Treffen stoppte, kamen die Mitglieder des Hanstedter SPD-Ortsvereins zu ihrer Jahreshauptversammlung zusammen. Im Vordergrund standen dabei die Wahlen eines neuen Vorstands.
Bevor abgestimmt wurde, stellte der Vorsitzende Manfred Lohr in seinem Rechenschaftsbericht die zahlreichen Aktivitäten und Veranstaltungen der vergangenen Amtszeit vor. Ein Dankeschön ging an Ilona Stephan, die nach etlichen Jahren nicht mehr für den Vorstand kandidierte. Ebenso einstimmig wie der bisherige Vorsitzende Lohr wurden die beiden Stellvertreter Elisabeth Brinkmann und Günter Meschkat wiedergewählt. Mit Jan Markus Körber besetzte der Ortsverein erstmals die Funktion des Mitglieder- und Bildungsbeauftragten. Dem Vorstand als Beisitzer gehören Jens-Rainer Ahrens, Bernd Heckmann, Lars Heuer, Helga Hoppe, Dietmar Kneupper und Manfred Mörker an. Mörker ist erst vor kurzem aus Tornesch (Kreis Pinneberg) in die Region gezogen und hat sich dem Ortsverein angeschlossen. Finanzbeauftragte bleibt weiterhin Gabriela Neumann.
• Mehr Informationen zum Hanstedter SPD-Ortsverein online unter www.spd-hanstedt.de.

Autor:

Sascha Mummenhoff aus Jesteburg

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen