Kriminelle Talente im "Alten Geidenhof"

Das Ensemble der "Fidelen Heidjer" freut sich auf die Inszenierung von "Wenn Froons dörbrennt"
  • Das Ensemble der "Fidelen Heidjer" freut sich auf die Inszenierung von "Wenn Froons dörbrennt"
  • Foto: Ahlers
  • hochgeladen von Sascha Mummenhoff

"Fidele Heidjer" starten im November durch. 

mum. Hanstedt.
Wenn es im November wieder dunkel wird, heitern die "Fidelen Heidjer" die Stimmung auf. Im "Alten Geidenhof" (Buchholzer Straße 1) wird von der Laienspielgruppe wieder ein plattdeutsches Theaterstück vom 8. bis zum 17. November zum Besten gegeben. Insgesamt hebt sich der Vorhang acht Mal. Diesesmal mal gibt es mit "Wenn Froons dörbrennt" von Rolf Salomon eine Krimikomödie. Es geht um drei unerfahrene Bankräuberinnen, die sich mit frechen Dialogen gegenseitig auf die Palme bringen. Zudem wird ihr Alibi immer weiter ausgeschmückt. Als dann auch Erpresser einen Teil der Beute haben wollen, wird es für die Frauenbande richtig knifflig - und für die Besucher ordentlich lustig.
• Aufführungen sind am 8. November, 19.30 Uhr; 9. November, 19.30 Uhr; 10. November, 15.30 Uhr; 12. November, 19.30 Uhr; 13. November, 19.30 Uhr; 15. November, 19.30 Uhr; 16. November, 15.30 Uhr; 17. November, 15.30 Uhr. Der Kartenvorverkauf findet ab Freitag, 11. Oktober, bei Juwelier Dittmer (Am Ehrenmal 2) statt. Außerdem werden die Karten während des Hanstedter Herbstmarktes am Samstag und Sonntag, 12. und 13. Oktober, angeboten. Der Eintritt kostet acht Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.