Auf die richtige Ernährung achten
Ökotrophologin Natalie Koenen: Individuelle Beratung und optimale Unterstützung führen zum Erfolg

Die tägliche Ernährung ist wichtig für die Gesundheit 
und das Wohlbefinden
2Bilder
  • Die tägliche Ernährung ist wichtig für die Gesundheit
    und das Wohlbefinden
  • Foto: DR. AMBROSIUS
  • hochgeladen von Axel-Holger Haase

Eine gesunde Ernährung ist für das Wohlfühlen sehr wichtig. Immer öfter haben Menschen durch Übergewicht, Allergien, Essstörungen und Erkrankungen von Organen gesundheitliche Probleme. Um diese Probleme in den Griff zu bekommen und langfristig zu beheben, benötigen sie professionelle Unterstützung,
Hilfe bietet die Ökotrophologin Natalie Koenen in Marxen. Seit Herbst vergangenen Jahres berät die Ernährungswissenschaftlerin nach der Methode von DR. AMBROSIUS©. Dabei ist das reine Kalorienzählen und Hungern nicht Bestandteil der Behandlung. Bei der Methode nach DR. AMBROSIUS© steht die Umstellung des Ernährungs- und Essverhaltens im Vordergrund. Der Verkauf von Produkten gehört nicht zum Programm.

"Der erste Schritt ist immer ein Informationsgespräch. Dieses ist kostenfrei. Danach erfolgt die Anamese mit der Erhebung aller Daten. Es ist wichtig für den späteren Ernährungsplan, dass ich so viele individuelle Daten wie möglich erhalte", so Natalie Koenen.
Erst dann wird ein individueller Plan erstellt und ein anderes Essverhalten eingeübt. Dieses muss der Patient idealerweise dauerhaft durchführen - abgestimmt auf seine individuelle Lebenssituation. Die Dauer der Ernährungsberatung ist abhängig von den Zielen des Patienten und seiner individueller Situation. Wichtig ist, dass jeder seinem Ziel näher kommt. Bei Fragen und Problemen kann jeder natürlich eine persönliche oder telefonische Beratung nutzen. DR. AMBROSIUS© nutzt dabei fünf Ernährungsbausteine (Kohlenhydrate, Eiweiß, Gemüse und Obst, Getränke und Fett). Daraus entwickelt Natalie Koenen einen individuellen Ernährungsplan. "Unsere Ernährungsberatung basiert auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen, die wir praxistauglich in die Beratung integrieren und bei Bedarf mit den betreuenden Ärzten abstimmen. Mit diesen arbeiten wir eng zusammen. Aufgrund deren Attesten und unserer Qualifikation werden unsere Ernährungskonzepte von den Krankenkassen unterstützt", sagt Natalie Koenen. "Anders als bei schnelleinsetzenden Diäten streben wir die langfristige Lösung an, die praxistauglich ist", so Natalie Koenen. Die Ernährungsumstellung besteht aus Startphase, Gewöhnungsphase, Intensivphase, Leistungsphase und Erhaltungsphase. Diese Umstellung basiert auf den Erfahrungen aus 1,5 Millionen individuellen Beratungen.

Zusammenarbeit führt zum Erfolg
DR. AMBROSIUS© ist seit über 30 Jahren an 150 Orten in ganz Deutschland vertreten und auf die persönliche Beratung von Patienten mit ernährungsmitbedingten Erkrankungen spezialisiert. Bei DR. AMBROSIUS© stehen den Patienten ausschließlich studierte Ökotrophologen und ausgebildete Diätassistenten zur Verfügung. Die wissenschaftlich fundierten Ernährungskonzepte werden für die Patienten individuell angepasst. Aufgrund der Qualifikationen werden diese sogar von den Kassen unterstützt. Jeder Mitarbeiter von DR. AMBROSIUS© kann auf die Ergebnisse eines großen und vielseitigen Netzwerks zurückgreifen. Die Erkenntnisse werden ständig aktualisiert und in die Dokumentationen eingepflegt. So hat jeder Ernährungsberater stets die bestmöglichen Informationen rund um die optimale Ernährung und die Behandlung.

DR. AMBROSIUS
Natalie Koenen
B.Sc. Ökotrophologie
Moorburg 35
21439 Marxen
Tel. 04185-5041516
www.dr.ambrosius.de

Die tägliche Ernährung ist wichtig für die Gesundheit 
und das Wohlbefinden
Ernährungsberaterin Natalie Koenen ist Ansprechpartnerin für die Methode nach DR. AMBROSIUS

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen