Warten auf den 24. Dezember - in der LKG

Gemeinschaftspastor Björn Völkers
  • Gemeinschaftspastor Björn Völkers
  • Foto: LKG Brackel
  • hochgeladen von Sascha Mummenhoff

LKG Brackel feiert dritten Advent. 
mum. Brackel. Zu einer "Adventsfeier mit besonderer Note" lädt die Landeskirchliche Gemeinschaft (LKG) Brackel ein. Einmal zur Ruhe kommen, durchatmen und den Kopf frei bekommen. Diese Chance bietet die Stunde im Advent am Sonntag, 15. Dezember, um 15 Uhr im Gemeinschaftshaus (Büntestraße 23). Der Posaunenchor Brackel begleitet die Veranstaltung mit adventlichen Liedern und Gemeinschaftspastor Björn Völkers (Visselhövede) schildert, acht Tage vor Heiligabend, wie Advent unser Leben reich macht. Dazu haben einige Laienspieler ein Stück mit dem Titel "Warten auf den 24." eingeübt. Inhaltlich geht es darum, wie Menschen im Wartezimmer auf den 24. Dezember warten und dabei die geöffnete Tür verpassen, weil sie zu sehr mit sich selbst beschäftigt sind - bis auf einen Obdachlosen, der von den anderen unbemerkt eintritt.
LKG-Vorsitzende Wilfried Wiegel lädt alle Bürger aus Brackel und Umgebung ein: "Gönnen Sie sich etwas Gutes und lassen Sie sich einstimmen auf die Weihnachtszeit."
• Der Eintritt ist frei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.