Europameister mit 80: Triathlet Reinhold Wolter aus Brackel

Mit 80 Jahren Europameister im Wintertriathlon: Reinhold Wolter aus Brackel
  • Mit 80 Jahren Europameister im Wintertriathlon: Reinhold Wolter aus Brackel
  • Foto: W. Schneider
  • hochgeladen von Anke Settekorn

as. Brackel. Der Brackeler Vielseitigkeitssportler Reinhold Wolter ist erfolgreich von den Europameisterschaften im Wintertriathlon aus Otepää (Estland) zurückgekehrt. In der Altersklasse AK 80 verteidigte der älteste Teilnehmer (80) des Wettbewerbs seinen Titel als Europameister. Reinhold Wolter, der zurzeit beim VfL Jesteburg trainiert, legte die Strecke (3 Kilometer Laufen, 5 Kilometer Fahrradfahren und 5,4 Kilometer Skilanglauf) in der Zeit von 1:28:01 zurück.
Wolter kann bereits einige internationale Titel vorweisen, u.a. war er in seiner Altersklasse Weltmeister, mehrfacher Vize-Weltmeister, mehrfacher Europameister und mehrfacher Deutscher Meister (das WOCHENBLATT berichtete). Gerade bereitet er sich auf die Deutschen Seniorenmeisterschaften und die Senioren-Weltmeisterschaften im Skilanglauf vor.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.