Anzeige

Umzug in Gewerbepark: Elektromobile mit Herz ab sofort in Brackel
Das perfekte Elektromobil finden

Bei "Elektromobile mit Herz" stehen immer 15 unterschiedliche Modelle zur Probefahrt bereit
  • Bei "Elektromobile mit Herz" stehen immer 15 unterschiedliche Modelle zur Probefahrt bereit
  • Foto: Billich
  • hochgeladen von Svenja Adamski

sv. Brackel. Ob für Menschen mit Beeinträchtigung oder für Personen ohne Führerschein, die zum Beispiel ein Fahrzeug zum Einkaufen brauchen: Elektromobile bieten ihren Fahrern eine Erleichterung im Alltag und geben ihnen ein großes Stück Bewegungsfreiheit zurück. Welches der vielen Modelle zu den individuellen Kundenbedürfnissen passt, weiß Experte Peter Billich von "Elektromobile mit Herz". Durch den Umzug in den Gewerbepark Brackel, vor dem Haßel 4b, kann er seit März nun auf 135 m² seinen Kunden eine noch größere, bunte Auswahl der kleinen "Flitzer" präsentieren.
Denn Elektromobile kommen in den unterschiedlichsten Größen und Ausführungen. Sie sind wendig oder stark, zum Teil sogar zerlegbar oder zusammenklappbar, um sie mit auf Reisen nehmen zu können. Auch Geländefahrten oder weite Touren mit bis zu 120 km Entfernung sind mit einigen Modellen möglich.
Um bei solch großer Auswahl das perfekte Elektromobil zu finden, braucht es eine kompetente Beratung sowie einige Probefahrten auf verschiedenen Modellen. 15 der rund 40 Modelle stehen bei Peter Billich immer für eine Probefahrt bereit. Die Devise lautet dabei stets: "Lassen Sie uns gemeinsam das perfekte Elektromobil für Sie finden". In besonderen Fällen ist es auch möglich, dass Peter Billich mit einer kleinen Auswahl von Elektromobilen zu Interessenten nach Hause kommt.
Aufgrund der aktuellen Situation wird um telefonische Terminvereinbarung unter Tel.: 04185-581305 oder 0176-5577675 gebeten.

Autor:

Svenja Adamski aus Buchholz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen