Jedes Ambiente farbig gestalten
Petra Menck ist Expertin für schöne Blumen und Pflanzen

Saisonal offeriert Petra Menck die passenden Pflanzen
3Bilder
  • Saisonal offeriert Petra Menck die passenden Pflanzen
  • Foto: Axel-Holger Haase
  • hochgeladen von Axel-Holger Haase

Blumenexpertin Petra Menck feiert im März gleich zwei Jubiläen: Sie war zehn Jahre als Angestellte im Geschäft "Blumen Kleiner" in Brackel (Paschbergstraße 5, Tel. 04185-4200) angestellt, bevor sie den Blumenladen von Anita Kleiner übernahm. Seitdem sind weitere 15 Jahre vergangen.

In dem Blumengeschäft finden Kunden eine wohl sortierte Auswahl an Blumen und Pflanzen. Alles natürlich frisch: Petra Menck fährt dreimal wöchentlich zum Blumengroßmarkt nach Hamburg und bringt für ihre Kunden beste Qualität mit. Dabei legt sie Wert darauf, dass die Pflanzen aus der Region stammen.
Die Kunden schätzen das Fachwissen von Petra Menck. Sie kommen aus der Region um Brackel, um ihre Blumen zu kaufen. "Ein Dank geht an die Stammkunden, die uns schon so lange treu sind", sagt Petra Menck. Sie kennt fast alle Kunden persönlich. Oft wird ein kleiner "Schnack" gemacht, Petra Menck spricht auch gern mal "Plattdüütsch".
Im Laden finden sich Schnittblumen und Gestecke. Die Blumenexpertin nimmt auch Bestellungen entgegen. Für die Kunden hält die gelernte Gärtnerin und Floristin ebenfalls die passenden Accessoires und Karten für alle Anlässe bereit. Die Kunden finden eine vielfältige Auswahl an Blumendekorationen. Diese stellt sie individuell zusammen. Ihre Floristik kann für Hochzeiten, Beerdigungen, Geburtstage, Jubiläen bestellt werden. Die Tischdekorationen sind stets liebevoll gestaltet.
Immer findet sich eine Auswahl saisonaler Blumen und Pflanzen im und vor dem Laden. Gespräche für Trauerfloristik (Gestecke etc.) führt die Floristin auch bei den Kunden.
Neben Petra Menck ist Gabi Brodermann im Laden tätig. Ferner hilft Vorbesitzerin Anita Kleiner noch regelmäßig mit. Seit Kurzem gehört Caroline Jarmuth zum Team.
Ihre Blumen und Gestecke bietet Petra Menck auch an der Tankstelle in Brackel und im Hofladen Schröder in Asendorf an.

Am Samstag, 14. März, erhält jeder Kunde - solange der Vorrat reicht - einen kleinen Frühlingsgruß.

Autor:

Axel-Holger Haase aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen