Trotz Baustelle: "Steffen´s Automobile" in Schierhorn ist erreichbar

Ein Blick in die Werkstatt von "Steffen's Automobile"
  • Ein Blick in die Werkstatt von "Steffen's Automobile"
  • Foto: Steffen's Atomobile
  • hochgeladen von Bianca Marquardt

bim. Schierhorn. Zufrieden blickt Kfz-Meister Daniel Steffen auf das erste erfolgreiche Jahr seiner Selbstständigkeit zurück. Er hatte vor zwölf Monaten den Automobil-Betrieb "Matthias Herrmann" in der Schierhorner Allee 6 übernommen, der seither unter "Steffen´s Automobile" firmiert. Neben fairen Werkstatt-Preisen bei bester Service- und Arbeitsqualität gibt es dort stets interessante Gebrauchtwagen sowie Jahreswagen von Volkswagen, Audi und Skoda.
Etwas behindert wird derzeit der Kundenverkehr wegen der Baustelle auf der Kreisstraße 55 in der Ortsdurchfahrt Schierhorns, die für eineinhalb Jahre für Beeinträchtigungen sorgen wird. „Wir sind aber weiterhin erreichbar. Momentan ist nur die Anfahrt über Holm-Seppensen gesperrt, die dort über Thelsdorf oder die Seevestraße in Holm umfahren werden kann. Alle anderen Zufahrten von Hanstedt oder Lüllau sind frei zugänglich“, erläutert Daniel Steffen. Um die Kunden für die Unannehmlichkeiten durch den Umleitungsverkehr zu entschädigen, gewährt der Kfz-Meister einen zehnprozentigen Werkstattrabatt.
"Steffen´s Automobile", Schierhorner Allee 6, 21271 Hanstedt, Telefon: 04187-321139, Infos unter www.steffens-automobile.de/.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen