Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Eine Welt voller Kreativität

Wann? 01.07.2018 17:00 Uhr

Wo? St. Magdalenen-Gemeinde, Wilseder Straße 2, 21274 Undeloh DEauf Karte anzeigen
Avinoam Shalev ist bereits zum dritten Mal zu Gast in Undeloh (Foto: Jo Titze)
Undeloh: St. Magdalenen-Gemeinde |

Avinoam Shalev spielt Werke von Johann Sebastian Bach.

mum. Undeloh.
Die Cembalo-Musik von Johann Sebastian Bach gehört zur bedeutendsten ihrer Art. Jedes Werk eröffnet dem Zuhörer eine ganz eigene Welt voller Kreativität, Stilvielfalt und unterschiedlichen musikalischen Charakteren. Zu den bekanntesten Kompositionen von Bach gehören ohne Zweifel sein Lehrwerk "Das Wohltemperierte Clavier" und der Werkzyklus die "Kunst der Fuge". Ausgewählte Stücke aus diesen beiden Sammlungen stellt der israelische Cembalist Avinoam Shalev in seinem Solorezital weniger bekannte Kompositionen Bachs gegenüber. Das Konzert findet im Zuge der Reihe "Musik in alten Heidekirchen" am Sonntag, 1. Juli, um 17 Uhr in der St. Magdalenen-Kirche in Undeloh statt. Dort trat der Cembalist bereits zweimal auf. Mit seinem vielfältigen Programm bietet Avinoam Shalev einen wundervollen Einblick in die Musik von Bach, einem wahren Meister der Barockmusik.
• Der Eintritt kostet zwölf Euro, Inhaber der NDR-Kulturkarte zahlen zehn Euro. Tickets gibt es nur an der Abendkasse. Weitere Informationen zum Programm unter www.musik-in-alten-heidekirchen.de.