Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Hof & Gut" in Jesteburg-Itzenbüttel: Speisen und Atmophäre genießen

In der heimeligen Atmosphäre von "Hof & Gut" findet der Weihnachtsmarkt mit vielen Attraktionen für Kinder statt (Foto: Hof&Gut)
ah. Jesteburg. Seit gut zwei Jahren führt Zlatan Gavrilovic erfolgreich das Restaurant "Hof & Gut" in Jesteburg-Itzenbüttel. Der alte Bauernhof wurde liebevoll zu einem Restaurant umgestaltet, in dem sich jeder Gast gleich beim Betreten wohl fühlt. In den zwei Jahren hat sich das Restaurant zu einem beliebten Treffpunkt für Gäste entwickelt, die die hochwertige Küche und die gemütliche Atmosphäre genießen möchten. Eine Kombination, die in der Region ihresgleichen sucht.
"Alle Mitarbeiter tragen dazu bei, dass die hohen Ansprüche, die wir an Speisen, Service und Atmosphäre setzen, erreicht werden", sagt Betriebsleiter Zlatan Gavrilovic.

Das Team bedankt sich bei den Gästen, die immer wieder gerne den gastronomischen Service des "Hof & Gut"-Restaurants nutzen und dem Team ihr Vertrauen aussprechen. "Weiterempfehlungen sind für uns das schönste Kompliment", so Betriebsleiter Gavrilovic.

Die Gastronomie des "Hof & Gut"-Restaurants setzt auf beste Qualität der Zutaten.Täglich werden den Gästen sowohl beliebte Klassiker als auch moderne Speisenkreationen offeriert. Die Küchenprodukte werden zu großen Teilen von Produzenten aus der Region bezogen. So kann sich das Küchenteam um Chefkoch Frank Schiffner auf Frische und Qualität verlassen. Der  Cassenshof in Inzmühlen liefert zum Beispiel die Gänse, die freilaufend aufgezogen wurden, für das traditionelle Martinsgans-Essen. Startschuss ist natürlich am Sonntag, 11. November. Der Gänsebraten wird klassisch mit allen Zutaten zubereitet. "Hof & Gut" bietet eine Gans für vier Personen inklusive einer Flasche Wein zum Preis von 149 Euro an. Eine Reservierung für dieses leckere Mahl ist erforderlich. Das Angebot gilt bis zum zweiten Weihnachtstag.

Auch Freunde des deftigen Grünkohlgerichts finden im "Hof & Gut"-Restaurant die richtige Adresse. Dort wird im November das klassische Wintergericht aus frisch gekochtem Grünkohl mit Kassler, Nacken, geräuchterter Schweinebacke, Kohlwurst und karamellisierten Kartoffeln (21,50 Euro) angeboten.

"Wir sind ein Familienrestaurant und möchten daher mit unseren Veranstaltungen zugleich Jung und Alt einladen", so Zlatan Gavrilovic. Daher steht am Sonntag, 9. Dezember, der "Polarzauber" auf dem Veranstaltungskalender. Die Gäste erwartet in der Zeit von 11 bis 18 Uhr ein unterhaltsames und kurzweiliges Programm. Die Veranstaltung wurde mit Thorsten Slabon und Cornelia Salje ins Leben gerufen. Am zweiten Adventssonntag erfolgt eine Vorführung der Märchenoper "Hänsel und Gretel" von Engelbert Humperdink mit Schülern aus der studienvorbereitenden Ausbildung der Jugend Musikschule Hamburg. Ferner werden Märchen erzählt. Die jüngsten Besucher können an dem Tag einige Runden auf dem historischen Karussell drehen. Selbstverständlich wird es die passende Verköstigung für diese vorweihnachtliche Veranstaltung geben: Die Besucher dürfen sich auf frisch zubereitete Waffeln und aromatischen Punsch freuen. Die jüngsten Besucher wärmen sich mit Kinderpunsch auf. "Wir sind ein Familienrestaurant, daher möchten wir - nach dem erfolgreichen Oktoberfest und dem Tanz in den Mai - nun etwas Besonderes für die Kinder organisieren", sagt Zlatan Gavrilovic.

Die gemütlichen Räumlichkeiten bieten sich optimal für Feiern jeglicher Art an. So weist das "Hof & Gut"-Team auf die Pauschale für Feiern wie Hochzeit und Geburtstage hin. "Feiern Sie, so lange Sie mögen", lautet das Motto. In der Pauschale in Höhe von 100 Euro pro Person ist entweder ein Drei-Gänge-Menü oder ein Büffet inklusive. Ebenso sind in dem Betrag ein Begrüßungssekt, Säfte, Heißgetränke, Bier und offene Weine enthalten. Spirituosen werden nach individueller Absprache berechnet. Auch über ein Mitternachtssnack dürfen sich die Teilnehmer der Feier freuen. Termine für Privat- und Firmenweihnachtsfeiern sind noch frei. Das Team richtet diese gerne nach individueller Absprache aus.

Am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag offeriert das Team von "Hof & Gut" in der Zeit von 10 bis 13 Uhr jeweils einen Spezial-Weihnachtsbrunch inklusive Prosecco oder Orangensaft zur Begrüßung zum Preis von 29,90 Euro. Ab 13 Uhr geht es mit den weihnachtlichen à la carte-Gerichten oder dem exklusiven 4-Gänge-Menü (48 Euro) weiter. Eine Reservierung ist erforderlich.