Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neujahrsempfang am „Hexenhaus“

Wann? 01.01.2018 11:00 Uhr

Wo? Hexenhaus, Am Höllenhoff 1, 21274 Undeloh DEauf Karte anzeigen
Undeloh: Hexenhaus | mum. Wesel. Zur Begrüßung des neuen Jahres lädt der Förderverein des Weseler „Hexenhauses“ für Montag, 1. Januar, ab 11 Uhr zum traditionellen Empfang vor der historischen Kulisse ein. Bei Punsch und Kartoffelsuppe erholen sich Weseler Bürger und Gäste von den Strapazen der Silvesternacht.
• Das „Hexenhaus“ (Höllenhoff 1) ist ein denkmalgeschütztes Fachwerkgebäude im Herzen von Wesel (Samtgemeinde Hanstedt). Der Ursprung geht auf das Jahr 1731 zurück. Zunächst diente es einem der größeren ortsansässigen Höfe als Backhaus. Derartige Bauwerke wurden im 18. Jahrhundert aus Brandschutzgründen am Ortsrand errichtet. Die heutige Form des Gebäudes kam durch spätere Nutzung für Wohnzwecke zustande. Der Name beruht auf der hexenhausartigen verwinkelten Bauweise. Seit 2007 kümmert sich ein Förderverein um den Erhalt des Hauses, in dem verschiedene Veranstaltungen stattfinden - unter anderem standesamtliche Trauungen. Foto: Hexenhaus Wesel