Abfall richtig entsorgen
Harsefelder Verwaltung fordert sorgsamen Umgang mit Müll

Oft wird Müll einfach neben die vollen Container gestellt
  • Oft wird Müll einfach neben die vollen Container gestellt
  • Foto: Bauhof Harsefeld
  • hochgeladen von Jaana Bollmann

jab. Harsefeld. Anlässlich des "World Cleanup Days" am 19. September wurde in der Samtgemeinde Harsefeld über das Thema Müllentsorgung gesprochen: Die öffentlichen Behälter für Altpapier, die in den Gemeinden an zentralen Plätzen zusammen mit Altglas-Containern und anderen Abfallstationen stehen, wurden in den vergangenen Monaten häufig deutlich überfüllt. Abfälle, die nicht mehr in die Tonnen passten, wurden danebengestellt oder einfach auf den Boden geworfen. Zudem wurden vor allem die Altpapierbehälter zweckentfremdet und beispielsweise für Windelabfälle und anderen Restmüll benutzt.

Die Verwaltung weist darauf hin, dass die öffentlichen Abfallbehälter nur genutzt werden sollen, wenn diese noch Kapazitäten haben. Die Container sollten nicht überfüllt werden oder artfremder Müll in ihnen entsorgt werden. Maßlos überfüllte Behälter, auf dem Boden abgelegter Müll und artfremde Müllentsorgung müssen mit hohen Kosten entfernt werden. Und das zahlt letztlich der Bürger.

Informationen, welche Abfälle in das Altpapier, in den gelben Sack oder in den Restmüll gehören und wo Abfälle außerdem entsorgt werden können, gibt es in der Abfall-Info-Broschüre, die im Rathaus kostenlos ausliegt.

Autor:

Jaana Bollmann aus Stade

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen