Ära geht zu Ende
Pädagogischer Mittagstisch in Harsefeld durch Ganztagsbetrieb abgelöst

Ohne sie wäre das Angebot nicht möglich gewesen: die Haupt- und Ehrenamtlichen des Pädagogischen Mittagstischs
  • Ohne sie wäre das Angebot nicht möglich gewesen: die Haupt- und Ehrenamtlichen des Pädagogischen Mittagstischs
  • Foto: DRK Ortsverein Harsefeld
  • hochgeladen von Jaana Bollmann

jab. Harsefeld. Dieses Konzept war ein voller Erfolg: Zwölf Jahre gab es den Pädagogischen Mittagstisch in Harsefeld, geleitet durch den DRK Ortsverein Harsefeld. Doch auch schöne Zeiten gehen einmal vorüber. Da die Grundschulen zum Ganztagsbetrieb übergehen, wird das Angebot nun nicht mehr benötigt.

Seit September 2008 gab es den Pädagogischen Mittagstisch Harsefeld an der Grundschule am Feldbusch und seit November 2009 auch an der Rosenborn-Grundschule. Das Angebot richtete sich an Kinder aus finanziell schwierigen Verhältnissen und sorgte so für ein warmes Mittagessen. Zudem unterstützten eine pädagogische Fachkraft sowie Ehrenamtliche die Kinder bei den Hausaufgaben.

Bis zu 45 Kinder wurden mit höchstem Engagement in dieser Zeit von Christine Wessel und Sylvia Böhlke an der Grundschule am Feldbusch und Elvira Homfeld-Wichels und Ramona Fäth an der Rosenborn-Grundschule hauptamtlich betreut. Außerdem haben zwölf Ehrenamtliche bei allen Engpässen ausgeholfen, so dass der Betrieb immer aufrechterhalten werden konnte.

An der Feldbusch-Grundschule wird das Angebot nicht mehr benötigt, da hier durch den Umbau ein Ganztagsbetrieb stattfindet. An der Rosenborn-Grundschule soll dieser ab dem kommenden Schuljahr ebenfalls eingeführt werden. Bis es so weit ist, gibt es eine Übergangslösung: eine Kooperation mit dem Hort des DRK-Kreisverbands. Dadurch erhalten die Schüler auch weiterhin ein warmes Mittagessen und eine verlässliche Betreuung sowie Hausaufgabenaufsicht. Besonders berufstätige Eltern und Alleinerziehende profitieren davon.

• Ins Leben gerufen wurde der Pädagogische Mittagstisch von Helmut Meyer. Ab 2012 übernahm Heiko Kania die Leitung. Jörg Reitmann übernahm die Leitung von 2015 bis 2020.

Autor:

Jaana Bollmann aus Stade

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen