Land leistet Zahlungen

sc. Harsefeld. Die Zahlungen des Landes aufgrund der Kita-Beitragsfreiheit für Kinder ab drei Jahren reichen nicht aus, um die fehlenden Elternbeiträge zu kompensieren.
Daher hat der Flecken Harsefeld Fehlbeträge für die vergangenen drei Kindergartenjahre geltend gemacht. Das Land bewilligte dem Flecken inzwischen einen Betrag von 503.000 Euro als Ausgleich. Der Ausgleich der Fehlbeträge verringere sich, da die Anteile des Landes an den Personalkosten prozentual steigen, so Verwaltungschef Rainer Schlichtmann.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.