Es geht um die "Quali"

Das Team:  Inken Höper, Helke Meyer, Jenin Heins, Leann-Vivien Leimann, Monja Schlichting, Malena Eckhoff und Kendra Heitmann (v.li.)
  • Das Team: Inken Höper, Helke Meyer, Jenin Heins, Leann-Vivien Leimann, Monja Schlichting, Malena Eckhoff und Kendra Heitmann (v.li.)
  • Foto: MTV
  • hochgeladen von Dirk Ludewig

U16-Mädchen des MTV Wangersen gewinnen Bronze und qualifizieren sich für Norddeutsche Meisterschaft

ig. Wangersen. Bei den Faustball-Landesmeisterschaften der Jugendklasse U16 holten sich die Mädchen des MTV Wangersen die Bronzemedaillen. Der MTV startete mit einem 2:0 gegen den TK Hannover, einem 1:1 gegen den Lemwerder TV und einem 0:2 gegen den TV GH Brettorf. Dennoch reichte es zum Halbfinale, das Wangersen mit 0:2 gegen den TV Jahn Schneverdingen verlor. Im kleinen Finale siegte der MTV mit 2:1 gegen den Ahlhorner SV. Bei den Nordmeisterschaften geht es jetzt um die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen