Felix brauchte keine Pause

Felix läuft seine Runden

Horneburger Leichtathleten stellen sich Prüfung

ig. Harsefeld. Seit vier Jahren treffen sich im Herbst Ausdauer-Läufer des VfL Horneburg zur Laufabzeichen-Prüfung. Jüngster Läufer in diesem Jahr war der 8-jährige Felix Ehlers, der in 15 Minuten ohne Pause seine Bahnen drehte. Ältester Läufer war der 79-jährige Gerhard Knapp, der die Prüfung für die Stufe 2 (30 Minutenlauf) bestand. Der Lauftreff wurde für seine Qualität vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) mit dem Prädikat „GUT“ zertifiziert. Regelmäßig finden Trainingsstunden und Wettbewerbe statt, die von lizensierten Trainern betreut werden.
Info: www.vfl-horneburg.de oder www.lauftreff-horneburg.de

Autor:

Dirk Ludewig aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen