Felix brauchte keine Pause

Felix läuft seine Runden

Horneburger Leichtathleten stellen sich Prüfung

ig. Harsefeld. Seit vier Jahren treffen sich im Herbst Ausdauer-Läufer des VfL Horneburg zur Laufabzeichen-Prüfung. Jüngster Läufer in diesem Jahr war der 8-jährige Felix Ehlers, der in 15 Minuten ohne Pause seine Bahnen drehte. Ältester Läufer war der 79-jährige Gerhard Knapp, der die Prüfung für die Stufe 2 (30 Minutenlauf) bestand. Der Lauftreff wurde für seine Qualität vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) mit dem Prädikat „GUT“ zertifiziert. Regelmäßig finden Trainingsstunden und Wettbewerbe statt, die von lizensierten Trainern betreut werden.
Info: www.vfl-horneburg.de oder www.lauftreff-horneburg.de

Autor:

Dirk Ludewig aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.